Samsung Galaxy Note 10 Schutzfolie

Die beste Samsung Note 10 Schutzfolie finden!

In diesem Artikel helfen wir die dabei, die beste Schutzfolie für dein Samsung Galaxy Note 10 zu finden.

Die Samsung Note 10-Reihe wurde im August 2019 vorgestellt. Hauptmerkmal der Note-Modelle ist die relativ große Fläche des Display, und werden daher in die sogenannte Phablets-Kategorie eingestuft. Eine Displayreparatur kann dementsprechend sehr teuer werden, sodass die Nutzung einer Displayschutfolie und einer Schutzhülle sehr zu empfehlen sind.

In unserem Note 10 Schutzfolien Vergleich haben wir einige der besten Anbieter aufgelistet:


Samsung Galaxy Note 10 Schutzfolien Vergleich

 Platz 1Platz 2Platz 3
galaxy-note-10-schutzfoliesamsung-note-10-schutzfolienote-10-folie
MarkeUTECTIONA-VIDETSpigen
Menge 3 Stück 3 Stück2 Stück
GarantieLebenslangLebenslangKeine Angabe
MaterialTPU
TPU und PETTPU
Jetzt auf Amazon kaufen! zu Amazon*
zu Amazon*
zu Amazon*

* Affiliate-Link. Für mehr Modelle hier klicken: Samsung Schutzfolien


Das Samsung Note 10

Die Größe ist nicht alles, was die Note-Modell von der S10-Reihe unterscheidet. Klar, die relative große Bildschirme sind eins der Hauptmerkmale des Samsungs Note 10. Die Bildschirmdiagonale beträgt nämlich 6,3 Zoll mit einer unglaublichen Auflösung von 2280 x 1080 Pixeln. Aber es gibt auch andere wichtige Unterschiede:

Die Frontkameras befinden sich beim Note 10 und Note 10+ nicht in der rechten Ecke des Bildschirms, sondern sind oben mittig integriert. Das ist sehr wichtig zu beachten vor dem Erwerb einer Galaxy Note 10 Schutzfolie. Lese aufmerksam die Kundenrezensionen anderer Nutzer. Einige Hersteller scheinen Schwierigkeiten zu haben, genau passende Bildschirmfolien zu produzieren.

Ebenso ist es entscheidend, dass es die Sensoren unbeeinträchtigt nach der Installation der Schutzfolie funktionieren. Mit dem Note 10 hat Samsung nämlich einen induktiv aufladbaren S-Pen integriert, mit welchem sich verschiedene Funktionen ausführen lassen. Ist die Schutzfolie zu breit, können Probleme auftreten.

Genau wie bei den Vorgänger-Modellen sind die Ränder des Displays abgerundet. Wir empfehlen Galaxy Note 10 Displayschutzfolien, die nicht nur die flache Oberfläche des Bildschirms bedecken, sondern die den Bildschirm vollständig beschützen. Am besten eignen sich Folien aus flexiblen Materialien wie TPU oder „Full Screen“ Panzergläser. In unserem Samsung Galaxy Note 10 Schutzfolien Vergleich haben wir uns ausschließlich auf Folien aus TPU fokussiert.


Samsung Galaxy Note 9, Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10+ im Vergleich**

ModellSamsung Galaxy Note 9Samsung Galaxy Note 10Samsung Galaxy Note 10 Plus
note-9note-10note-10-plus
Displaygröße6,4 Zoll WQHD-Super-AMOLED 6,3 Zoll WQHD-Super-AMOLED 6,8 Zoll WQHD-Super-AMOLED
ProzessorExynos 9810 Octa CoreExynos 9825 Octa-CoreExynos 9825 Octa-Core
Arbeitspeicher6 oder 8 GB RAM LPDDR48 GB RAM LPDDR412 GB RAM LPDDR4
Interner Speicher128 bzw. 512 GB UFS-2.1-Speicher256 GB UFS-3.0-Speicher 256 bzw. 512 GB UFS-3.0-Speicher
HauptkameraOptischer Zoom bei 2facher Vergrößerung, bis zu 10 x digitaler ZoomTeleobjektiv
Weitwinkelobjektiv
Ultra-Weitwinkelobjektiv
Teleobjektiv
Weitwinkelobjektiv
Ultra-Weitwinkelobjektiv
VGA-3D-Tiefenkamera
FrontkameraWLAN 802.11 a/b/g/n/ ac, Bluetooth 5.0, GPS, LTE Cat. 18 (Gigabit-LTE)Wifi 6, Bluetooth 5.0, GPS, LTE-Advanced Pro nach Cat.20 (bis 2 Gbit/s)Wifi 6, Bluetooth 5.0, GPS, LTE-Advanced Pro nach Cat.20 (bis 2 Gbit/s)
Gewicht201 g168 g 196 g
Akku4.000 mAh3.500 mAh4.300 mAh

Quelle: Samsung
** Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der wiedergegebenen Informationen


Die beste Displayschutzfolie finden

Bildschirmschutzfolie für Samsung Galaxy Note 10

Wir haben ein paar Tipps hier aufgelistet, um dir die Wahl einer Displayschutzfolie zu vereinfachen:

Was muss man beim Kauf einer Galaxy Note Schutzfolie beachten?

  1. Welches Material?

    Beide Panzerglas und TPU haben Vor- und Nachteile. Panzergläser sind in der Regel robuster, eignen sich jedoch nicht für alle Modelle. Besonders bei Smartphones mit abgerundeten Displayrändern kann es vorkommen, dass das Glas nicht richtig haftet. In diesem Fällen sind TPU-Folien eher zu empfehlen.

  2. Was tun bei Produktionsfehlern?

    Achte darauf, dass der Hersteller eine Garantie von mind. 12 Monaten sowie Kundenservice auf Deutsch anbietet. Sollten Probleme auftreten, kannst du in der Regel dein Geld zurückbekommen oder einen Ersatz bekommen.

  3. Unpassende Bildschirmfolie?

    Nicht selten verwechseln Kunden die verschiedenen Modellen. Manchmal ist es schwer die Übersicht zu behalten. Achte aufmerksam darauf, dass es sich um ein Produkt für dein Smartphone handelt. Achte unbedingt auf Zusatzbezeichnungen wie „Plus“, „Pro“, „Mini“, „Max“, usw.

  4. Kompatibilität

    Die Nutzung einer Handyhülle ist sehr zu empfehlen. Achte darauf, dass die Schutzfolie mit Hüllen verwendbar ist.


Die Galaxy Note 10 Schutzfolie richtig anbringen

Normalerweise bieten die meisten Displayschutzfolien-Anbieter eine detallierte Installationsanleitung, sei es im Form von Videos oder als Text.

Das folgende Video zeigt, wie man die Displayfolie bei einem Galaxy S10 angebracht wird, aber bei deinem Note 10 ist die Installation identisch:

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*