Samsung Galaxy A51 Panzerglas Vergleich

Die perfekte Samsung Galaxy A51 Schutzfolie aus Panzerglas finden

Samsung Galaxy A51 Schutzfolie aus Panzerglas
Samsung Galaxy A51 Schutzfolie aus Panzerglas

Displaybrüche gehören laut Umfragen zu den am häufigsten auftretenden Schadensarten überhaupt. Dabei lassen sich diese relativ einfach vermeiden. Eine Samsung Galaxy A51 Schutzfolie schützt das Gerät nicht nur gegen Displaykratzer, sondern kann das Risiko eines Displaybruches erheblich reduzieren. Um einen optimalen Schutz zu garantieren, empfehlen wir jedoch, ebenso eine entsprechende Handyhülle zu nutzen.

In unserem Samsung Galaxy A51 Panzerglas-Vergleich haben wir die unserer Meinung nach besten Anbieter verglichen und die Top-3* hier aufgelistet.


Galaxy A51 Schutzfolien-Vergleich

 Platz 1Platz 2Platz 3
samsung-galaxy-a51-panzerglassamsung-galaxy-a51-schutzfoliesamsung-galaxy-a51-displayschutzfolie
MarkeUTECTIONOMOTONANEWSIR
InstallationshilfeQR Code in der VerpackungSchabloneKeine angabe
GarantieLebenslangKeine AngabeKeine Angabe
Material3D Panzerglas
(Full Screen)
2.5D Panzerglas2.5D Panzerglas
Jetzt auf Amazon kaufen! zu Amazon*
zu Amazon*
zu Amazon*

* Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Weitere Modelle: Galaxy A50 Schutzfolie


Das Galaxy A51: Samsung Bestseller

Nach dem riesigem Erfolg des Samsung Galaxy A50 in Deutschland, brachte nun der koreanische Hersteller Anfang 2020 den Nachfolger: das Samsung Galaxy A51. Das Display des neuen Modells (6,5 Zoll) ist gegenüber seinem Vorgänger (6,4 Zoll) gewachsen. Auch die Notch ist nicht mehr vorhanden – die Frontkamera befindet sich jetzt in einem kleinem “Loch”, genau wie es beim Galaxy S10 der Fall ist. Das Design wirkt dadurch eleganter und moderner.

Alle Modelle der A-Reihe sind Mittelklasse-Smartphones: hervorragende Qualität für einen niedrigeren Preis. Da aber alle A-Modelle sich sehr unterscheiden, sind Displayschutzfolien und Handyhüllen nicht miteinander kompatibel.


Samsung Galaxy A51 vs Samsung Galaxy A71 Vergleich

Seit Angang 2020 sind sowohl das Galaxy A51, als auch das Galaxy A71 auf dem Markt. Unten eine Übersicht der Eigenschaften beider Modelle der A-Serie:

 Samsung Galaxy A51Samsung Galaxy A71
samsung-galaxy-a51samsung-galaxy-a71
Displaygröße6,5 Zoll6,7 Zoll
Auflösung1080 x 2400 Pixel1080 x 2400 Pixel
TechnikSuper-AMOLEDSuper-AMOLED
HauptkameraQuad-Kamera
48 MP + 12 MP + 5 MP + 5 MP
Quad-Kamera
64 MP + 12 MP + 5 MP + 5 MP
Frontkamera32 MP32 MP
ProzessorExynos 9611Snapdragon 730
Größe und Gewicht158,5 × 74,7 × 7,7mm
(172g)
163,6 x 76,0 x 7,7mm
(179g)

* Quelle: Samsung


Das beste Samsung Galaxy A51 Panzerglas finden

“Curved” Glasfolie mit abgerundeten schwarzen Kanten

Eine der größten Herausforderungen für Displayschutz-Hersteller sind die abgerundeten Displaykanten der A-Serie. Einige Folie decken deswegen nur die flache Oberfläche des Bildschirms, sodass die Kanten frei bleiben und nicht wirklich geschützt werden. Diese Variante ist unserer Meinung nach nicht sehr optimal, denn auch mit der Anwendung einer Handyhülle, sammelt sich häufig Staub an den Rändern.

Wir empfehlen deswegen die sogenannten “3D Schutzfolien” – Folien, die das Display komplett abdecken. Es handelt sich dabei um Folien aus temperierten Hartglas, welche i. d. R. abgerundeten schwarten Kanten haben (siehe Abbildung). Diese garantieren eine vollständige Haftung an den Rändern.

Eine gute Panzerglasfolie muss einen 9H Härtegrad aufweisen, gleichzeitig aber nicht mehr als 0,33 mm betragen, sodass die Sensoren und sonstige Funktionen nicht negativ beeinträchtige werden. Der Hersteller sollte ebenso eine Garantie von mind. 2 Monate und einen guten Kundenservice (auf Deutsch) anbieten.

Zusammengefasst:

  • Idealerweise sollte die Folie das komplette Display abdecken
  • Gutes Kundenservice auf Deutsch und eine Herstellergarantie
  • Hervorragende Kundenbewertungen und eine schnelle Reaktion auf negatives Feedback seitens des Herstellers

Das Samsung Galaxy A51 Panzerglas korrekt anbringen

Sogar Ungeübte können eine Panzerglas-Schutzfolie sehr leicht anbringen. Alles was man braucht, ist etwas Geduld und Zeit. Dabei muss man nur 3 Schritte folgen:

  • Display gut säubern
  • Die Folie an der Frontkamera und dem Display ausrichten
  • Langsam die Folie sich ansaugen lassen

Das wars! Auch wenn das erste Mal nicht richtig klappt, kann man das Glas einfach wieder abnehmen und neu darauf machen. Hier ein kurzes Video:

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*