iPhone XS Max Panzerglas Vergleich 2019

Die beste iPhone XS Max Schutzfolie aus Panzerglas finden!

Bist Du auf der Suche nach dem besten iPhone XS Max Panzerglas? Nichts ist ärgerlicher bei einem neuen Smartphone als ein kaputtes Display. Deswegen haben wir einige der unserer Meinung nach besten Anbieter verglichen, um die beste iPhone XS Max Displayschutzfolie aus Panzerglas zu finden.

Wir erklären Dir, worauf Du bei der Auswahl einer Schutzfolie achtest sollst. Kriterien wie Garantie, genaue Passform und einfache Installation spielen dabei eine wichtige Rolle.


iPhone XS Max Panzerglas Vergleich:

 Platz 1Platz 2Platz 3
iphone-xs-max-panzerglasiphone-xs-max-protectoriphone-xs-max-schutzfolien
MarkeUTECTIONOMOTONSpiegen
Garantie18 MonateKeine AngabeKeine Angabe
DetailsPanzerglas (3D Full Screen)
* mit Positionierhilfe
Panzerglas (2.D)
* mit Positionierhilfe
Panzerglas (Full Screen)
* mit Positionierhilfe
Jetzt auf Amazon kaufen! zu Amazon*
zu Amazon*
zu Amazon*

Das iPhone XS Max!

<

Im September 2018 stellte Apple Inc. unter anderen das iPhone XS Max vor. Aus guten Gründen wurde die bisherige Bezeichnung „Plus“ durch den Zusatz „Max“ ersetzt. Das iPhone XS Max ist nämlich das größte iPhone, das es gibt und das es jemals gab. Erstauntliche 6,5 Zoll und eine Auflösung von 2688 x 1242 Pixeln! Das Display ist außerdem praktisch rahmenlos und ohne „Homebutton“.

Es ist ein hervorragendes Modell und muss als solches gut geschützt werden! Das Frontglas soll lauf Apple robuster sein. Allerdings berichtet Compuer-Bild, dass Kratzer mit Gegenständen ab einem Härtegrad von 6H bereits sichtbar sind. Schlimmer ist aber dann, wenn Displayschäden auftreten. Eine Display-Reparatur außerhalb der Garantie kann sehr teuer ausfallen. Aber das lässt sich zum Glück vermeiden! Eine Schutzfolie aus Glas mit einer 9H Härte und ggf. eine passende Handyhülle sind deswegen sehr zu empfehlen.

Aber wie findest Du die ideale Displayschutzfolie? Es gibt sehr viele Anbieter auf dem Markt und manchmal kann das Angebot sehr unüberschaubar erscheinen. Deswegen haben wir die wichtigsten Kriterien zusammengefasst:


Die beste iPhone XS Max Schutzfolie aus Panzerglas finden

iPhone XS Max Panzerglas Full Screen

Temperiertem Panzerglas mit abgerundeten Kanten aus Silikon.

Die Displayränder des iPhone XS Max sind wie bei allen anderen Modellen der XS-Reihe abgerundet.

Ein hochwertiges iPhone XS Max Panzerglas hat idealerweise Kanten aus Silikon, sodass die Glasfolie gut auf dem Display haftet.

Wir empfehlen diese Art von Schutzfolien, da diese das ganze Display abdecken. Andere Varianten, die nur die flache Oberfläche des Displays abdecken sind nicht ganz so optimal, da die Ecken ungeschützt bleiben.

Wir anraten trotzdem die Nutzung einer Handyhülle. Nicht nur dadurch das Risiko eines Displaysbruchs geringer, sondern die Kanten und die Rückseite werden auch geschützt. Es lohnt sich!


Woran kann man die perfekte Schutzfolie erkennen?

Die gehärtete Schicht verhindern Kratzer aller Art

Es gibt aber auch andere wichtige Kriterien, die eine sehr wichtige Rolle beim Kauf einer iPhone XS Max Schutzfolie spielen. Wir haben bereits den Härtegrad und die Passgenauigkeit erwähnt. Aber was ist, wenn es trotzdem Probleme auftreten?

Schutzfolien aus Panzerglas werden in großen Massen produziert. Deswegen sind Produktionsfehler nicht auszuschließen. Auch beim Transport oder bei der Installation können Schäden entstehen. Ein gutes Kundenservice und eine jahrelange Garantie sind deswegen entscheidend.

Wir haben alle Kriterien hier nochmal kurz zusammengefasst:

  • Gute Kundenbewertungen*
  • 9H Härte und Silikon-Kanten
  • Vollständige Abdeckung des Displays
  • Hersteller-Garantie
  • Kundenservice auf Deutsch

iPhone XS Max Schutzfolie Installation

Das iPhone XS Max Panzerglas muss perfekt positioniert werden, damit es auf dem Bildschirm gut haftet. Deswegen empfehlen wir Schutzfolien, die eine einfache Anbringung mittels eines Intallationsrahmens garantieren.

Die Anbringung sieht dann so aus:


[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*