Samsung Galaxy A5 2017 Panzerglas

Das Samsung Galaxy A5 (2017) ist ein wundervolles Smartphone, das sogar den ersten Platz im Ranking von inside-handy bekam! Ein Grund mehr, es ordentlich zu beschützen. Aus diesem Grund haben wir einige der best-bewerteten Samsung A5 Display-Schutzfolien unter die Lupe genommen.

In unserem Samsung Galaxy A5 Panzerglas Vergleich zeigen wir Dir nicht nur unsere Top 3, sondern geben Dir auch ein paar praktische Tipps für die Installation der Schutzfolie.


Samsung Galaxy A5 Panzerglas Vergleich

In dieser Tabelle findest du eine Übersicht der unserer Meinung nach besten Schutzfolien für Galaxy A5! Dabei haben wir der Qualität mehr Gewichtung als dem Preis gegeben*.

 Platz 1Platz 2Platz 3
Menge223
MarkeUTECIONsmart engineeredCardana
Garantie (Monate)18 MonateKeine AngabeKeine Angabe
MaterialPanzerglasPanzerglasPanzerglas
Jetzt auf Amazon kaufen! zu Amazon*
zu Amazon*
zu Amazon*

*Angaben ohne Gewähr. Die Daten stammen aus den Listings auf amazon.de (04.2018).


Samsung Galaxy A5 Schutzfolien Vergleich

Welche Displayfolien gibt es?

samsung-galaxy-a5-panzerglas

Nicht alle Schutzfolien sind gleich. Es gibt sie sowohl aus Panzerglas als auch aus synthetischen Meterialien wie Plastik. Die Schutzfolien aus Panzerglas sind unserer Meinung nach für den Smartphone-Schutz besser geeignet, da diese deutlich robuster sind. Deswegen bieten mittleweile die meisten Anbieter eher Schutzfolien dieser Sorte an. In unserem Samsung A5 Schutzfolien Vergleich haben wir uns vorgenommen, nur Panzergläser aus Echtglas mit einem H9 Härtegrand miteinander zu vergleichen (das höchste Härtegrad auf dem Markt bis jetzt).

Vorteile

  • Minimiert das Risiko eines Displaybruchs
  • Schützt gegen Kratzer
  • Ist leicht austauschbar und kostengünstig

Die Passende Samsung A5 Schutzfolie

Auch wenn das neue Samsung A5 (2017) die gleiche Display Größe wie das Samsung Galaxy A5 (2016) hat, gibt es minimale Unterschiede im Design. Deswegen solltest du unbedingt darauf achten, dass du eine kompatible Schutzfolie für den original Galaxy A5 2017 Bildschirm bekommst. Nur dann wirst du keine Probleme mit den Sensoren oder der Frontkamera haben.

In unserem Samsung Galaxy A5 Panzerglas Vergleich haben wir auf folgende Kriterien geachtet:

  • Passgenauigkeit: die Panzergläser sind mit dem neuen Galaxy A5 2017 kompatibel
  • 3D Touch Kompatibel: Auch wenn die meisten Gläser mittlerweile diese Funktion berücksichtigen, war es uns sehr wichtig, dass es keine Beeinträchtigung von Touch-Screen Funktionen gibt
  • Garantie: Panzergläser werden durch Massenproduktion angefertigt. Das heißt, dass ab und zu Produktionsfehler auftreten können. Deswegen war es uns wichtig, nur Hersteller zu vergleichen, die mindesten 12 Monate Garantie anbieten
  • Härtegrad: Wie bereits erwähnt, haben wir nur Panzergläser mit einem 9H Härtegrad verglichen

Das Galaxy A5 Panzerglas perfekt anbringen

Es benötigt nur etwas Geduld! Ansonsten ist es sehr einfach, das Panzerglas anzubringen:

1: Mit Hilfe eines Mikrofasertuchs den Bildschirm gründlich sauber machen. Anschließend mit einem Feuchttuch und Trockentuch den restlichen Dreck gut beseitigen und das Display abtrocknen. Mit einem sogenannten „Dust Absorber“ lassen sich alle Kleinpartikel entfernen.

2: Die Schutzfolie ordentlich ausrichten: halte dabei einfach das Panzerglas gerade über dein Samsung Galaxy A5 und orientiere dich vor dem Aufsetzten an dem Home Button und der Front-Kamera.

4: Langsam loslassen. Danach ziehe einmal mit beiden Fingern aus der Mitte heraus nach außen, sodass die Folie sich von alleine klebt. Falls noch Luftblasen zu sehen sind, keine Sorge! Presse diese mit deinen Fingern oder mit einer Karte an die Ränder. Fertig!

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

2 Gedanken zu „Samsung Galaxy A5 2017 Panzerglas

  • Oktober 7, 2018 um 12:48 pm
    Permalink

    Ich muss der „Passgenauigkeit“ für die Folien von Utection widersprechen.
    Sie passen für die Vorgängermodelle des Galaxy A5 (2015/2016), aber sind für das 2017er Modell zu oben und unten zu kurz.

    Antwort
    • Oktober 12, 2018 um 11:21 am
      Permalink

      Die verbesserte Version gefällt uns sehr gut: https://amzn.to/2OlW5PZ
      Ja, sie deckt nur die flache Oberfläche ab, da die Ränder des Geräts abgerundet sind. Wir empfehlen die Nutzung einer Hülle dazu.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*